chicoree gemuese

Das Unternehmen

 

Birkenhof Gemüse ist als traditionsreicher und generationenübergreifender Familienbetrieb seit jeher Inhabergeführt. Die klassischen Vorteile eines Familienunternehmens wurden hier über Jahrzehnte ständig weiterentwickelt und an die Anforderungen des Marktes angepasst.

So nahm die Familie Deuschle eine Vorreiter-Rolle im Wandel der konventionellen Landwirtschaft ein. Bereits vor mehr als 20 Jahren wurde der Betrieb Zug um Zug auf die Erzeugung von Gemüse und Salaten, weg von der regional üblichen Viehhaltung, umgestellt.

 

 

Dieser deutliche Vorsprung und die ständige Marktbeobachtung haben das Familienunternehmen zu dem führenden Spezialisten für den Anbau von Chicorée in Deutschland wachsen lassen.
Der über Jahre gewonnene Erfahrungsschatz im Treiben von Chicorée und die dadurch produzierte Qualität spiegelt unter anderem auch die ständig steigende Nachfrage nach Deutschem Chicorée wieder.

 

Das Unternehmen Birkenhof Gemüse und die Familie Deuschle wird national, wie auch international, durch Ihre fortschrittliche Einstellung und die Hochwertigkeit Ihrer Produkte in den Fachkreisen geschätzt.
Ständige Forschungsprojekte mit renommierten Instituten und Unternehmen zur Weiterentwicklung der Produktqualität und Wirtschaftlichkeit, sowie die Konsequente Umsetzung der Ergebnisse, bilden die Basis für eine sichere, gute Partnerschaft zu den Abnehmern.

 

 

Birkenhof Gemüse baut auf die nachhaltige Bewirtschaftung der Flächen, sowie auf Ressourcen schonende Arbeitsprozesse. Um dieser Maxime auch für die Zukunft des Unternehmens folgen zu können wurde der Chicorée-Betrieb komplett neu durchplant.
Nach knapp zweijähriger Bauzeit wurde 2006 das neue Gebäude des Chicorée-Betriebs eingeweiht. Auf über 3.000 qm entstand einer der modernsten Chicorée-Betriebe Europas und einer der größten Anbau-, Pack- und Vermarktungsbetriebe in Deutschland.

 

An 6 Tagen pro Woche werden täglich zwischen 10 und 20 Tonnen Chicorée geerntet, verpackt und ausgeliefert. Auftragsbezogene Produktionsplanung bieten  in Zusammenarbeit mit unseren Abnehmern maximale Frische für die Verbraucher.

Gleichbleibend gute und hohe Qualität wird durch ein betriebsinternes Dokumentations- und Qualitätssystem garantiert und regelmäßig durch die QS- und EUREPGAP-Zertifikate in Ausführung, Einhaltung und Standard bestätigt.

 

 

Erfahrene, externe Chicorée-Berater unterstützen den Betrieb von der Wahl der richtigen Anbauflächen durch ständige Bodenanalysen, über die Begleitung des Anbau und Ernten im Freiland, bis hin zur Einlagerung in den Kühlzellen und der Überwachung der Treiberei.

Ständige Qualitätskontrollen der laufenden Produktion, sowie Rückstellmuster aller ausgelieferten Chargen gewähren einen optimalen Überblick und bieten schnelle Reaktionsmöglichkeiten für den seltensten Problemfall.

Optimale Logistikabläufe mit eigenem Fuhrpark und Vertragsspediteuren garantieren unter Einhaltung der Temperaturführung kürzeste Liefer- und Lagerzeiten für ein frisches Produkt.